FILM EXPERIENCE 2021

Was zeichnet das Kino im 70. Jahr des IFFMH aus? Ein Kaleidoskop der markantesten, wichtigsten und überraschendsten Filme des Jahres.

  • FILM EXPERIENCE 2021
    • ›107 Mothers‹, Péter Kerekes (SVK, 2021)
    • ›A Night of Knowing Nothing‹, Payal Kapadia (IND, FRA, 2021)
    • ›A School in Cerro Hueso‹, Betania Cappato (ARG, 2021)
    • ›Brighton 4th‹, Levan Koguashvili (GEO, RUS, BGR, MCO, USA, 2021)
    • ›Die Zukunft ist ein einsamer Ort‹, Martin Hawie, Laura Harwarth (GER, 2021)
    • ›El Gran Movimiento‹, Kiro Russo (BOL, FRA, QAT, CHE, 2021)
    • ›Mass‹, Fran Kranz (USA, 2021)
    • ›Niemand ist bei den Kälbern‹, Sabrina Sarabi (GER, 2021)
    • ›Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen?‹, Alexandre Koberidze (GER, GEO, 2021)