1990

08. – 13. Oktober 1990

Fee Vaillant, künstlerische Direktorin seit 20 Jahren, kündigt ihren Rücktritt an. Ihr Nachfolger: Dr. Michael Kötz, Filmkritiker aus Frankfurt/Main. Gezeigt werden im Internationaler Wettbewerb 48 Filme; in der Sonderreihe Regisseurinnen der drei Kontinente 13 Filme (mit Round-Table-Gespräch Frauen und Medien in den drei Kontinenten); 6 Filme aus der Türkei; 5 Kinderfilme; in der Werkschau Baden-Württemberg 16 Filme. Der Internationalen Jury gehören an: Alexander Askoldov, UdSSR - Lynda Hansen, USA - Kurt Stenzel, BRD - Vladimir Ignatovski, Bulgarien - Nejia Ben Mabrouk, Belgien - Lino Micciché, Italien - Helga Schütz, DDR

Das Programm

der 39. Internationalen Filmwoche Mannheim-Heidelberg

Wettbewerb

A RUN FOR THREE von John Goldner, CA 1990

AAR KOTO DIN von Shashi Anand, IN 1989

ASIKEL - DIE REISE von Peter Heller, BRD 1990

BEST HOTEL ON SKID ROW von Renee Tajima, Christine Choy, US 1990
*Filmdukat*

BIRTHRIGHT von Lynn Wegenka, US 1989

CRIMESTRIKE von Peter Biddle, UK 1990
*Preis der FIPRESCI*

ESZTERKÖNYV von Krisztina Deák, HU 1989

FRÅ GUD TIL NEWTON TIL KAOS von Hans O. Nicolaysen, NO 1990

GORA von Olaf Olszewski, PL 1989

GOSSES DE RIO von Thierry Michel, BE 1990

GRÖNLAND von Jens Becker, DDR 1990
*Besondere Würdigung der Vielfalt des deutschen Films aus Ost und West*

IM GLANZE DIESES GLÜCKES von Johann Feindt, Helga Reidemeister, BRD / DDR 1990
*Besondere Würdigung der Vielfalt des deutschen Films aus Ost und West*

IN MEMORY OF FRIENDS von Anand Patwardhan, IN 1990
*Sonderpreis des Oberbürgermeisters der Stadt Mannheim*

JIT von Michael Raeburn, UK 1990

JOLICŒUR TOURISTE von Louis Bourque, CA 1989

KATAFALK von Valerij Todorowski, UdSSR 1990
*Filmdukat*

KEN ADAM, PRODUCTION DESIGNER von Andreas-Michael Velten, BRD 1990

LA QUEUE TIGRÉE D'UN CHAT COMME PENDENTIF DE PARE-BRISE von Jean-Claude Bustros, CA 1989

LE MARIAGE BLANC von Christian Carrière, FR 1990

LOLA von Maria Novaro, MX 1989

MÄRKISCHE HEIDE, MÄRKISCHER SAND von Volker Koepp, DDR 1990
*Besondere Würdigung der Vielfalt des deutschen Films aus Ost und West* *Lobende Erwähnung der Interfilm-Jury*

MANÔUSHE von Luis Begazo, BR 1990
*Preis für den Besten Film der Nachwuchsregie aus Afrika, Asien oder Lateinamerika*

MIDDLE GRAYS von Sherann E. Johnson, CA 1990

OLIVER JONES IN AFRICA von Martin Duckworth, CA 1990
*Filmdukat*

NEJVETŠI PRANÍ von Jan Špáta, CSSR 1990
*Lobende Erwähnung der FIPRESCI-Jury*

ON THE WIRE von Elaine Proctor, UK 1990

PALAVER, PALAVER von Alexander J. Seiler, CH 1990
*Filmdukat*
*Preis der Katholischen Filmarbeit*

PERCY von Pervez Marwanji, IN 1989
*Preis zur Förderung des Interkulturellen Dialogs*

QUAND LE CŒUR ATTEND… von Jean Mercier, CA 1990

SCHLÖSSER von Peter Zobel, BRD 1990

SUMMERLAND von Michael Donovan, NZ 1989

THE COMPANY OF STRANGERS von Cynthia Scott, CA 1990
*Großer Preis der Stadt Mannheim*
*Preis der Interfilm-Jury*
*Lobende Erwähnung der Jury der Katholischen Filmarbeit*

THE TALKING RAIN von Sam Wells, US 1990

TONY'S RAP von Wolfgang Held, US 1990

TOUTES LES FEMMES SE RESSEMBLENT von Régis Franc, CH / FR 1989

ZAKAT von Alexander Zeldovich, UdSSR 1990

ZEIMI von Irakli Shavliashvili, UdSSR 1989

ZUG IN DIE FERNE von Andreas Dresen, DDR 1989
*Filmdukat*
*Besondere Würdigung der Vielfalt des deutschen Films aus Ost und West*
*Preis der Volkshochschul-Jury*

Informationsschau

ALLES WIRD GUT von Bernd Sahlng, DDR 1990

DER GUTE MENSCH von Wolfram Seipp, BRD 1990

ICH BIN AUCH EIN BERLINER von Jon Bang Carlsen, DK 1990

LUBITSCH JUNIOR von die thede, BRD 1990

MAL SEHEN, WAS DRAUS WIRD von Michael Chauvistré, Patrick Hörl, BRD 1990
*Besondere Würdigung der Vielfalt des deutschen Films aus Ost und West*

MEINE FREUNDE IN DER DDR von Lucienne Lanaz, CH 1990

Sondervorstellungen

IN KRAKENDE WELSTAND von Mijke de Jong, NL 1989

LETZTES AUS DER Da Da eR von Jörg Foth, DDR 1990

SANFTE LIEBE von Christiane Schmied, BRD 1990

SVÁB PASSIÓ von Sándor Buglya, HU 1990

Sonderreihe: Regisseurinnen der drei Kontinente

AMOR, MUJERES Y FLORES von Marta Rodríguez, Jorge Silva, CO 1989 *Krempelmarktpreis*

BUGTONG von Rei Nicandro, Mario Mercado, PH 1989

EK PAL von Kalpana Lajmi, IN 1985

EULALIO / HULING SIGAW von Eli Guieb III, PH 1988

HUBOG von Victoria Donato, Wilma Lusanta-Manda, PH 1989

KE TU CHIU HEN von Ann Hui, TW 1990

KYA HUA ISS SHAHAR KO? von Deepa Dhanraj, IN 1986

LA AMIGA von Jeanine Meerapfel, BRD / AR 1988

LA TRACE von Néjia Ben Mabrouk, TN 1982 / 1988

QUE BOM TE VER VIVA von Lúcia Murat, BR 1989

RAO SAHEB von Vijaya Mehta, IN 1985

SATI von Aparna Sen, IN 1989

WEKESA AT CROSSROADS von Anne Mungai, KE 1986

Sonderreihe: Neue Filme aus der Türkei

ABUK SABUK 1 FILM von Serif Gören, TR 1990

BÜTÜN KAPILAR KAPALIYDI von Memduh Ün, TR 1990

GÜLEN ADAM von Kartal Tibet, TR 1989

KARARTMA GECELERI von Yusuf Kurçenli, TR 1990

MEDCEZIR MANZARALARI von Mahinur Ergun, TR 1990

SIS von Zülfü Livaneli, TR 1989

Sonderreihe: Neue Filme für Kinder

DER MANN MIT DEN BÄUMEN von Werner Kubny, BRD 1989

DIE GESCHICHTE VON DER GÄNSEPRINZESSIN UND IHREM TREUEN PFERD FALADA von Konrad Petzold, DDR 1989

JENSEITS VON BLAU von Christoph Eichhorn, BRD 1988

KAI AUS DER KISTE von Günter Meyer, DDR 1988

LAND IN SICHT von Benno Kürten, BRD 1990

Werkschau des Filmbüro Baden-Württemberg

FRANTA von Mathias Allary, BRD 1990

Kurzfilme

BRAVO PAPA 2040 von Susanne Fränzel, BRD 1990

DAS HOBOABENTEUER von Hartmut Schoen, BRD 1990

DAS MEER von Andreas Wunderlich, BRD 1990

DER SCHEIN TRÜGT von Brigade Zeitgewinn, BRD 1990

DIE CHINESISCHE MAUER von Birger Bustorff, BRD 1990

GREGOR von Gordian Maugg, BRD 1990

GÜNTER UND DIE STARS von Tom Ammon, BRD 1990

KÄLTE, MORD UND PERESTROJKA von Hartmut Schoen, BRD 1990

L'AMOUR FOU von Michael Adams, Jacqueline Surchat, Martin Wirthensohn, BRD 1990

L'ARROSEUR ARROSE von Ulrich Schwedes, BRD 1990

…MIT DER KUHSCHEISSE AM BEIN!… von Gordian Maugg, BRD 1990

SAMSTAG, 15 UHR von Peter Frey, BRD 1990

SISTER GROUCHO von Susanne Fränzel, Jochen Ehmann, BRD 1990

YANN DANIELS, ZEIT DER KIRSCHEN von Stephen Wiesinger, BRD 1990

Die Preisträger

des 41. Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg

Grosser Preis der Stadt Mannheim

A Company of Strangers
Cynthia Scott, Kanada

Preis zur Förderung des Interkulturellen Dialogs

Percy
Pervez Merwanji, Indien

Sonderpreis des Oberbürgermeisters der Stadt Mannheim

In Memory of Friends
Anand Patwardhan, Indien

Josef-von-Sternberg-Preis

nicht verliehen

Filmdukaten

Best Hotel on Skid Row
Christine Choy und Renée Tajima, USA

Katafalk
Valerij Todorowski, UdSSR

Oliver Jones in Africa
Martin Duckworth, Kanada

Palaver, Palaver
Alexander J. Seiler, Schweiz

Zug in die Ferne
Andreas Dresen, DDR

Preis für den Film der besten Nachwuchsregie aus Afrika, Asien oder Lateinamerika

Manoushe
Luiz Begazo, Brasilien

Besondere Würdigung der Vielfalt des deutschen Films aus Ost und West

Zug in die Ferne
Andreas Dresen, DDR

Im Glanze dieses Glückes
Johann Feindt und Helga Reidemeister, BRD

Mal sehen, was draus wird
Michael Chauvistrée und Patrick Hörl, BRD

Grönland
Jens Becker, DDR

Märkische Heide, märkischer Sand
Volker Koepp, DDR

Krempelmarktpreis

Amor, mujeres y flores
Marta Rodriguez und Jorge Silva, Kolumbien

Preis der FIPRESCI-Jury

Crime Strike
Peter Biddle, Großbritannien

Lobende Erähnung der FIPRESCI-Jury

Nejvetsi Prani
Jan Spata, Tschechoslowakei

Preis der Interfilm-Jury

The Company of Strangers
Cynthia Scott, Kanada

Lobende Erwähnung der Interfilm-Jury

Märkische Heide, märkischer Sand
Volker Koepp, DDR

Preis der Katholischen Filmarbeit

Palaver, Palaver
Andreas J. Seidler, Schweiz

Lobende Erwähnung der Katholischen Filmarbeit

The Company of Strangers
Cynthia Scott, Kanada

Preis der Volkshochschul-Jury

Zug in die Ferne
Andreas Dresen, DDR

Die Jury

der 39. Internationalen Filmwoche Mannheim

Internationale Jury

Alexander Askoldov, Goskino (UdSSR)
Lynda Hansen, The New York Foundation for the Arts (USA)
Dr. Kurt Stenzel, Süddeutscher Rundfunk Mannheim (Deutschland)
Dr. Vladimir Ignatovski (Bulgarien)
Néjia Ben Mabrouk (Belgien)
Lino Miccichè, Mostra Internazionale del Nuovo Cinema (Italien)
Helga Schütz (Deutschland)

FIPRESCI-Jury

Philip N. Bergson (Großbritannien)
Juri Bogomolow (UdSSR)
Beatrice Comenescu-Surdu (Rumänien)
Andrée Tournès (Frankreich)
Rudolf Worschech (Deutschland)
Eva Zaoralova (Polen)

Interfilm-Jury
Selim Bajjali (Deutschland)
Ariane Braunbehrens (Deutschland)
Beatrice Möri (Schweiz)
Wineke Onstwedder (Niederlande)
Richard Stang (Deutschland)

Jury der Katholischen Filmarbeit

Stefan Lux (Deutschland)
Helmut Morsbach (Deutschland)
Heinz Stricker (Deutschland)
Lothar Strüber (Deutschland)
Josef Stutzer (Schweiz)

Volkshochschul-Jury

Dr. Günther Behrens, Volkshochschulenverband Baden-Württemberg, Stuttgart
Hans-Georg Helwerth, Landesbildstelle Württemberg, Stuttgart
Rainer Heynig, Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule, Mannheim
Claus Huebner, Volkshochschule Stuttgart, Stuttgart
Dr. Rudolf Kamp, Volkshochschule Mosbach, Mosbach
Dr. Adalbert Knapp, Volkshochschule Badische Bergstraße, Weinheim
Peter Uhlig, Landeszentrale für Politische Bildung, Stuttgart

Let’s get closer.

We receive result combining marketing, a creative and industry experience.