1981

5. – 11. Oktober 1981

Rainer Werner Fassbinder präsentiert seinen einzigen Dokumentarfilm Theater in Tranceauf dem Festival. Gezeigt werden im Internationalen Wettbewerb 38 Filme, in der Informationsschau 13 Filme, in den Ad-hoc-Vorstellungen 13 Filme, es gibt Vorstellungen für Kinder und Jugendliche mit 16 Filmen, ein Jubiläumsprogramm zum 30jährigen Bestehen derMannheimer Filmwoche mit 14 Filmen. Rainer Werner Fassbinder präsentiert hier seinen einzigen Dokumentarfilm: Theater in Trance, entstanden beim Festival Theater der Welt in Köln. Das Sonderprogramm Deutscher Nachwuchsfilm wird organisiert vom Verband Deutscher NachwuchsfilmVerband der Filmarbeiterinnen und der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm. Gezeigt werden Filme, Videos und Super-Acht-Filme, erste Arbeiten von Jochen Kuhn, Urs Breitenstein, Lilly Grothe, Fosco Dubini, Pia Frankenberg, Roswitha Ziegler, Pola Reuth, Rosy S. M., Michael Klier. Der Internationalen Jury gehören an: Miguel Bejo, Frankreich - Clara Burckner, BRD - Karpo Godina, Jugoslawien - Istvan Szabó, Ungarn - Adolf Winkelmann, BRD - Edwin Zbonek, Österreich.

Das Programm

der 30. Internationalen Filmwoche Mannheim

Wettbewerb

21:12 PIANO BAR von Mary Jimenez, BE 1981

BURNING AN ILLUSION von Menelik Shabazz, GB 1981

CALAMITY JANE - BRIEFE AN IHRE TOCHTER von Adolf Härtl, Renate Härtl, BRD 1981

ÇA PEUT PAS ÊTRE L'HIVER, ON N'A MÊME PAS EU L'ÉTÉ von Louise Carré, CA 1980
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

CROSS AND PASSION von Kim Longinotto, Claire Pollak, UK 1981

DE WEG NAAR HET ZUIDEN von Johan van der Keuken, NL 1981

DOM SA NEJNI DUSHI von Ewgeni Mihailov, BG 1981

EIN TAG UND EINE NACHT von Hannes Karnick, Wolfgang Richter, BRD 1981

FAMILIE VILLANO KEHRT NICHT ZURÜCK von Hans Andreas Guttner, BRD 1980/81

FROHES FEST von George Tabori, Willy Jamm, Klaus Medrow, H.M. Majewski, BRD 1981
*Großer Preis der Stadt Mannheim*

HET BEGIN von Orlow Seunke, NL 1980
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

IM LAND MEINER ELTERN von Jeanine Meerapfel, BRD 1981
*Filmdukat*
*Lobende Erwähnung der Jury der katholischen Filmarbeit*
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

JAK ZYC von Marcel Lozinski, PL 1977

KARIM BEN ABDALLAH von François Ode, FR 1980

KO TO TAMO PEVA von Slobodan Sijan, YU 1980
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

LES ADEPTES von Gilles Blais, CA 1981

LES NAUFRAGÉS DU QUARTIER von Bernard Longpré, CA 1980
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

MADE IN SWITZERLAND von Erich Langjahr, CH 1981

MI BÜSZKE MAGYAROK von József Magyar, HU 1980
*Filmdukat*

MUR MURS von Agnès Varda, FR 1980
*Josef-von-Sternberg-Preis*

MYSELF, YOURSELF von Jennifer Hodge, CA 1980

PASTUCHU TUSCHETII von Iossif Tschkhaidse, UdSSR 1979
*Filmdukat*
*Sonderpreis für den besten Fernsehfilm*
*Katholischer Filmpreis*

PERSPECTIVES von Floyd Gillis, CA 1980

PLAYFULLY II von Catherine van Damme, BE 1980

POMNIK von Tomasz Lengren, Marian Terlecki, PL 1981

PREND 10.000 BALLES ET CASSE-TOI von Mahmoud Zemmouri, FR 1981

PROBA MIKROFONU von Marcel Lozinski, PL 1980

RESURGENCE: THE MOVEMENT FOR EQUALITY VERSUS THE KU KLUX KLAN von Pamela Yates, Tom Sigel, US 1981
*Filmdukat*
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

RONTAS ES REMENYSEG von Domokos Moldován, HU 1980

SOLDIER GIRLS von Nick Broomfield, Joan Churchill, US 1980
*Preis der FIPRESCI*
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

THE DOZENS von Christine Dall, Randall Conrad, US 1980

THE LIFE AND TIMES OF ROSIE THE RIVETER von Connie Field, US 1980

WHAT COULD YOU DO WITH A NICKEL? von Cara DeVito, Jeffrey Kleinman, US 1981

WRONG SIDE OF THE ROAD von Ned Lander, Graeme Isaac, AU 1981

ZÄRTLICHKEIT UND ZORN von Johannes Flütsch, CH 1980
*Sonderpreis für den sozialpolitisch engagierten Film*
*Preis der FIPRESCI*
*Lobende Erwähnung der Jury der katholischen Filmarbeit*
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

ZWEITER ANFANG von Remo Legnazzi, CH 1980

Informationsschau

ALLIGATOR SHOES von Clay Borris, CA 1980
*Filmdukat*

AWAKE FROM MOURNING von Chris Austin, UK 1981

DEN MAN ELSKER von Christian Braad Thomsen, DK 1980

DER KÄFER von Vaclav Reischl, BRD 1981

DESIG D'HIVERN von Jose Ma. Serra, Jose Ma. Vazquez, ES 1980

ECOCIDE: THE STRATEGY OF WAR von E.W. Pfeiffer, US 1981

ICH MÖCHTE BUNDESRAT WERDEN von Tula Roy, CH 1981

NEHIR VE YASAM von Yalçin Demir, TR 1980

OOURIN UM AFA von Eyvindur Erlendsson, IS 1981

PALABAR RASTA NAI von Gisela Aich, Prodosh Aich, BRD 1981

REGENTROPFEN von Michael Hoffmann, Harry Raymon, BRD 1981

THE CASE OF THE LEGLESS VETERAN von Howard Petrick, US 1981

VALEHTELIJA von Mika Kaurismäki, FI 1980

ZIMBABWE von Frank Diamand, NL 1981

Jubiläumsreihe

AMERIKAI ANZIX von Gábor Bódy, HU 1976

BETO NERVIO CONTRA LA NOCHE NEGRA DEL MUNDO von Miguel Bejo, AR 1978/1980

DIE VERSUCHUNG von Krzysztof Zanussi, BRD 1981

HEUTE NACHT ODER NIE von Daniel Schmid, CH 1972

KATZELMACHER von Rainer Werner Fassbinder, BRD 1969

LA FAMILIA UNIDA ESPERANDO LA LLEGADA DE HALLEWYN von Miguel Bejo, AR 1972

NARCISZ ES PSYCHE von Gábor Bódy, HU 1980

NOTRE DAME DE LA CROISETTE von Daniel Schmid, CH 1981

OSTRE SLEDOVANE VLAKY von Jiri Menzel, CSSR 1966

POSTRIZINY von Jiri Menzel, CSSR 1980

RECE DO GORY von Jerzy Skolimowski, PL 1967/1981

SMIERC PROWINCJALA von Krzysztof Zanussi, PL 1967

THEATER IN TRANCE von Rainer Werner Fassbinder, BRD 1981

WALKOVER von Jerzy Skolimowski, PL 1965

Sonderreihe: Filme junger Filmländer

ADISHTANA von Sathischandra Edirisinghe, LK 1980

Sondervorstellung aus aktuellem Anlaß

DER LANGE ATEM von Christoph Boekel, Beate Rose, BRD 1981

Ad-Hoc-Information

DER SCHLÜSSEL von Walter Krafft, BRD 1980

DER TRAUM DES SANDINO von Rudi Palla, Margareta Heinrich, AT 1981

DOUBLE DAY von Helena Solberg-Ladd, US 1976

EL SALVADOR - ANOTHER VIETNAM von Glenn Silber, Tete Vasconcellos, US 1981

EL SALVADOR - DAS LAND DER BRENNENDEN HÄUSER von Peter Torbiönsson, Mikael Wahlforss, SE 1981

HERITAGE von Walter Marti, CH 1980

LE JARDINIER von Jean-Pierre Sentier, FR 1980

PESTICIDES AND PILLS: FOR EXPORT ONLY von Robert Richter, US 1980

RÄUME SIND HÜLLEN, SIND HÄUTE, SIND COCONS von Lukas Strebel, CH 1980

RITAM ZLOCINA von Zoran Tadi, YU 1981

SPRÜCHWÖRTERABEND von Reinhard Kahn, Michael Leiner, BRD 1981

TIME LINES von Floyd Gillis, US o.J.

Deutscher Nachwuchsfilm

3302 von Christoph Doering, BRD 1979

ABDULLAH FRERES von Maria Vedder, BRD 1979

ABENTEUER IN DER SÜDSEE von Ulrich Zierold, Walter Amann, Wolfgang Schikora, BRD 1980

ANGEKLAGT: WIR ALLE von Walter Uka, BRD o.J.

BEISPIEL ELBE von Elbe-Filmgruppe, BRD 1981

BERÜHRUNGSPUNKTE von Uwe Most, Molly Mathes, Jochen Reinalda, BRD o.J.

BLUMEN DER LIEBE von Bern Egestorf, BRD o.J.

BÜRGER IM WIDERSTAND von HE-Film, BRD 1981

BÜRO von Dörte Eißfeld, BRD 1981

CHEZ FATSO von Dieter Möller, K.-H.Oplustil, Michael Zabel, BRD o.J.

COOL KILLER PICTURES von Michael Klier, BRD o.J.

CREDIT ØØ von Pola Reuth, BRD o.J.

CURT MÜHLENHAUPT von Sigrit Reichert-Purrath, BRD 1980

DAS IST DAS ENDE von Ulrike Pfeiffer, BRD 1981

DENN SIE WISSEN NICHT, WAS SIE TUN SOLLEN von Klaus Maeck, BRD 1980

DER ARME KONRAD von Filmwerkstatt Schorndorf, BRD o.J.

DER FUSSBALLER, DER RADFAHRER... von Axel Schäffler, BRD o.J.

DER IGELBAUM von Merly Ecer, BRD o.J.

DER LAUTLOSE MAKUBRA von Jochen Kuhn, BRD 1980

DER TRAUM VON EINER SACHE von Roswitha Ziegler, BRD 1980

DER VERWUNSCHENE KÖNIG von Jochen Kuhn, BRD 1978

DIE KONSEQUENZ von Peter Atanasow, BRD o.J.

DIE KURVE von Dirk Fritsch, BRD o.J.

DIE NATUR LASSEN WIR DRAUSSEN von Uwe Cardaun, BRD 1981

DIE SAGENHAFTE GESCHICHTE DER SCHWARZEN HAND von Robert Berghoff, BRD o.J.

DIE VITALEN SPINNER ERRICHTEN EIN ZEICHEN FÜR DEN SIEG DES SANFTEN WEGES von Tillmann Scholl, BRD 1980

DIE VON DER STRASSE von Micky Kwella, BRD 1980

DRUCKSACHE von Dirk Fritsch, BRD o.J.

DU SOLLST NICHT... von Martin Kollasser, BRD 1980

ERINNERUNGEN ODER DER VERGEBLICHE VERSUCH ZU ENTKOMMEN von Gisela Weimann, BRD 1980

FACED MIRROR von Christine Domkowski, Heiner Mühlenbrock, BRD o.J.

FAMILIENLEBEN von Detlef Neufert, BRD 1979

FLUG DURCH DIE NACHT von Ilona Baltrusch, BRD 1980

FRANZMANN von Emmerich Richthofen, BRD o.J.

FRIEDEN SCHAFFEN von Karl-Heinz Walloch, BRD 1981

GEHINDIEKNIEUNDDREHDICHNICHTUM von Yana Yo, BRD 1981

GESPANN von Ebba Jahn, BRD 1979

GÖLGE von Sema Poyraz, BRD 1980

HESSISCHER HERBST von HE-Film, BRD 1981

HIGH MOON von Christoph Doering, BRD 1981

ICH FAHRE DEN MIST DER GANZEN STADT von Sabine Eckhardt, BRD o.J.

ICH HAB'S GESCHAFFT, DASS ALLE FENSTER OFFEN SIND von Ulrike Isenberg, BRD 1980

IM DORF DER BAUER - AHNUNGSLOS von AGF, BRD o.J.

JETZT BRAUCH ICH NUR NOCH KOHLE von Andreas Soschinsky, BRD o.J.

KOOL KILLER von Pola Reuth, BRD 1981

LEO von Michael Becker, BRD o.J.

LINDWURM von k.A., BRD o.J.

MÄDCHEN FÜR ALLES von Kati Höger, Andreas Tucholski, K.F.Baumgärtel, BRD o.J.

MAGGIE'S FARM von Wolfgang Brod, BRD o.J.

MAIBRÄUTE von S & F Uni Köln, BRD 1980

MAMA HEMMERS GEHT MIT IHREM PASTOR ZUM LETZTEN MAL ÜBERN HEINRICHPLATZ von Rosi S.M., BRD 1981

MAMA von Gunther Stallmann, BRD o.J.

MANCHMAL von Werner Karlin, Geizhard Strop, BRD o.J.

MARIKA UND CATERINA von Antje Backhaus-Starost, BRD 1981

MASSTAB 1:35 MILLIONEN von Lilly Grothe, BRD 1981

MIRAGE von Angelika Brünner, Jürgen Orthaus, BRD 1979

MOTORRADHEXEN von Ingrid Fischer, BRD o.J.

N'DACH ÜBERM KOPF von Reinhart Münster, Theo Krüger, Ingeborg Meyer, BRD o.J.

NEUE MATHEMATIK von Stefan Limmroth, BRD o.J.

NICHTS GEHT MEHR von F.Dubini, BRD 1980/81

OHNE LIEBE IST MAN HÖCHSTENS GESCHICKT von Ingrid Fischer, BRD 1981

PORN von Harald Gnade, BRD o.J.

PROBEBOHRUNGEN von Filmwerkstatt Braunschweig, BRD o.J.

RAUCHENDE FELGEN von Jugendtreff Blaustein, BRD o.J.

REQUIEM von Burkhard Harder, BRD o.J.

ROLAND P. LITZENBERGER von Peter Baudendistel, BRD o.J.

ROTER MOND von Ellen El Malki, BRD o.J.

RUSTY BLUES von Bettina Wilhelm, BRD 1981

SCHADE, DASS BETON NICHT BRENNT von Wolfgang Schuhkraft, BRD 1981

SCHWEIGEND INS GESPRÄCH VERTIEFT von Ute Aurand, BRD 1980

SEHNSUCHT NACH DEM GANZ ANDEREN von Pia Frankenberg, BRD 1981

SOWETO IM EXIL von Volker Krempin, BRD o.J.

STROMSPERRE von Pimes Dörfler, BRD o.J.

TRANSAMAZONICA von Markus Bräutigam, BRD 1979

TROTZ ALLEDEM von Medienwerkstatt Bielefeld, BRD o.J.

ÜBERFALL AUF 1004 von Lothar Peter, BRD o.J.

ÜBER KULTUR von Maria Vedder und B.Gruber, BRD 1978

UNTER GEIERN von Lothar Peter, BRD 1981

USAMBARA von Peter Heller, BRD 1980

VERÄNDERN KANN MAN EIGENTLICH WENIG von Renate Härtl, BRD 1980

VOR MEINEM FENSTER von Ede Dülfer, BRD o.J.

WIE DER HANDKÄSE INS LAUFEN KAM von Monika Funke-Stern, BRD 1980

WIR SIND EINE NOTGEMEINSCHAFT von Max Rheinländer, BRD o.J.

ZEIL - FILM von Urs Breitenstein, BRD 1980

ZEIT EINER MUTTER von Barbara Lipinsky-Leidinger, BRD o.J.

ZUM GREIFEN NAH von Jaschi Klein, BRD 1981

ZWEI HALBE SIND KEIN GANZES von S.Ghodabi, U.Ollendorf, BRD o.J.

Kinder- und Jugendfilme

ANNA, SESTRA JANY von Jiri Hanibal, CSSR 1975

CHRISTINAS ABSCHIED von Andrzej Zajaczkowsky, PL o.J.

CLARENCE AND ANGEL von Robert Gardner, US 1980

CUKROVÁ BOUDA von Karel Kachyna, CSSR 1980

DER ROTE STRUMPF von Wolfgang Tumler, BRD 1981

FÜNF FLASCHEN FÜR ANGELIKA von F.Döhman, W. Possardt, BRD 1981

JEN SI TAK TROCHU PISKNOUT von Karel Smyczek, CSSR 1981

KLEINER MANN WAS TUN? von Uschi Madeusky, Klaus Werner, BRD 1981

MAX UND DIE 7 1/2 JUNGEN von Egon Schlegel, DDR 1980

NYA HYSS AV EMIL I LÖNNEBERGA von Olle Hellbom, SE 1972

RITTER DER HOFFNUNG von Michael Gregor, BRD 1980

STERN OHNE HIMMEL von Ottokar Runze, BRD 1980

ÚTEKY DOMU von Jaromil Jires, CSSR 1980

Die Preisträger

der 30. Internationalen Filmwoche Mannheim

Großer Preis der Stadt Mannheim

Frohes Fest
George Tabori, BRD

Josef-von-Sternberg-Preis

Mur Murs
Agnès Varda, Frankreich

Sonderpreis für den sozialpolitisch engagierten Film

Zärtlichkeit und Zorn
Johannes Flütsch, Schweiz

Filmdukaten

Alligator Shoes
Clay Borris, Kanada

Mi büszeke Magyarok
Jozsef Magyar, Ungarn

Resurgence: The Movement for Equality versus the Ku Klux Klan
Pamela Yates/ Tim Sigel, USA

Im Land meiner Eltern
Jeanine Meerapfel, BRD

Pastuchu Tuschetii
Iossif Tschkhaidse, UdSSR

Sonderpreis für den Besten Fernsehfilm

Pastuchu Tuschetii
Iossif Tschkhaidse, UdSSR

Preis der FIPRESCI

Zärtlichkeit und Zorn
Johannes Flütsch, Schweiz

Soldier Girls
Nick Broomfield/ Joan Churchill, USA

Empfehlungen der Interfilm-Jury

Ca peut pas etre l'hiver, on n'a meme pas eu l'ete
Louise Carré, Kanada

Soldier Girls
Nick Broomfield/ Joan Churchill, USA

Les naufrages du quartier
Bernard Longpré, Kanada

Katholischer Filmpreis

Pastuchu Tuschetii
Iossif Tschkhaidse, UdSSR

Lobende Erwähnung der Jury der katholischen Filmarbeit

Zärtlichkeit und Zorn
Johannes Flütsch, Schweiz

Im Land meiner Eltern
Jeanine Meerapfel, BRD

Empfehlungen der Volkshochschul-Jury

Zärtlichkeit und Zorn
Johannes Flütsch, Schweiz

Im Land meiner Eltern
Jeanine Meerapfel, BRD

Resurgence: The Movement for Equality versus the Ku Klux Klan
Pamela Yates/ Tom Sigel, USA

Het begin
Orlow Seunke, Niederlande

Ko to tamo peva
Slobodan Sijan, Jugoslawien

Die Jury

der 30. Internationalen Filmwoche Mannheim

FFIPRESCI-Jury

Dr. Dorothea Hollstein-Schmitt (BRD)
Horst Knietzsch (DDR)
Georges Losmaz (Schweiz)
Marcel Martin (Frankreich)
Vibeke Pedersen (Dänemark)
W. Riegel (USA)
Jean Roy (Frankreich)
Andrzej Werner (Polen)

Jury des Internationalen Evangelischen Filmpreises

Bert Jongen (Niederlande)
Katharina Jung (Schweiz)
Dr. Vera Sommer (BRD)
Madeleine de Tienda (Frankreich)

Jury der Katholischen Filmarbeit

Heinz Bitz (BRD)
Dr. Johannes Horstmann (BRD)
Christian Murer (Schweiz)
Josef Rohe (BRD)
Michael Winter (Österreich)

Volkshochschul-Jury

Michael Glöckner, Filmforum der Heidelberger Volkshochschule, Heidelberg
Rainer Heynig, Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule, Mannheim
Dr. Rudolf Kamp, Volkshochschule Mosbach, Mosbach
Dr. Adalbert Knapp, Volkshochschule Weinheim, Weinheim
Dr. Gerhard Mammel, Bayrischer Volkshochschulverband, Nürnberg
Dipl.-Pol. Siegfried Scheffel, Württembergischer Volkshochschulverband, Heidelberg