1972

9. – 14. Oktober 1972

Gezeigt werden 107 Filme in 52 Vorstellungen, davon im Wettbewerb 10 erste abendfüllende Spielfilme, 4 lange Dokumentarfilme und 25 halblange und kurze Filme (von 216 eingereichten Filmen aus 28 Ländern). Darüber hinaus im Programm: Filme des Jahres; Sondertagung Jugend und Film; Podiumsdiskussion zum Thema Nichtgewerbliche Spielstellen in Theorie und Praxis mit Ulrich Gregor (Freunde der Deutschen Kinemathek), Stephan Paul (Studentische Filmarbeitsgemeinschaft Stuttgart), Fee Vaillant (Arbeitskreis der Filmclubs), Dr. Kurt Joachim Fischer (Arbeitsgruppe Gemeindekino, Frankfurt).
Der Internationalen Jury gehören an:
Jerzy Kawalerowicz, Polen - Peter Basco, Ungarn - Wolf Donner, BRD - Ulrich Gregor, BRD - Paul Leduc, Mexico - Louis Marcorelles, Frankreich - Adolfas Mekas, USA

Das Programm

der 21. Internationalen Filmwoche Mannheim

Wettbewerbsvorstellungen

ALL THE ADVANTAGES von Christopher Mason, UK 1971

A PROPAGANDA MESSAGE von Barrie Nelson, CA 1971

BRASILE: LUNGA MARCIA VERSO IL SOTTOSVILUPPO I-V von Giovanni Damiani, Giorgio Battilana, IT 1971

CAST von Peter Dockley, UK 1971

DER KLEINE SOLDAT von Uli Edel, BRD 1971

DIE GRÜNEN KINDER von Kurt Gloor, CH 1971
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

DIE SKLAVEN VON S. von Horst Schwaab, BRD 1972

DIE WOLLANDS von Marianne Lüdcke, Ingo Kratisch, BRD 1972
*Filmdukat*
*Preis der FIPRESCI*
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

DRUG ABUSE von Pat Lehman, US o.J.

EGY LEANY PORTREJA von István Szábo, HU 1971

EMPEROR TOMATO KETCHUP von Shuji Teramaya, JP 1971

FILM PORTRAIT von Jerome Hill, US 1972
*Filmdukat*

FILM WITH THREE DANCERS von Ed Emshwiller, US 1970

FLYING MAN von Colin Gregg, UK 1972

HEUTE NACHT ODER NIE von Daniel Schmid, HU 1972
*Filmdukat*

ICH SEHE DICH, ICH FÜHLE DICH von Rainer Schnurre, BRD 1972
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

IZPIT von Gueorgui Dulgerov, BG 1971

JAK DZIALA JAMNICZEK von Julian Antoniusz, PL 1972
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

KARETA von Zdzislaw Le?niak, PL 1972

KINDERSCHLUSSVERKAUF von Stefan Lukschny, Piu Lieck, BRD 1971/1972

KIPPE, MANNHEIM-RHEINAU, HEUWEG von Leonie Ossowski, Martin Krauß, Wilfried Schoeller, BRD 1972
*Interfilmpreis der Internationalen Evangelischen Jury*
*Empfehlung der Volkshochschul-Jury*

LA FAMILIA UNIDA ESPERANDO LA LLEGADA DE HALLEWYN von Miguel Bejo, AR 1972
*Großer Preis der Stadt Mannheim*

LE CHAVALANTHROPE von Mario Ruspoli, FR 1972

LIBERATOR von Bornivoj Dovnikovic, YU 1972

MINAMATA von Noriaki Tsuchimoto, JP 1971
*Filmdukat*

MY CHILDHOOD von Bill Douglas, UK 1972
*Preis der Katholischen Filmarbeit*

NIGERIA von Newsreel, US 1972

OCALENIE von Edward Zebrowski, PL 1972

ÖREG von Gyula Macskássy, György Várnai, HU 1971
*Lobende Erwähnung der Jury der Katholischen Filmarbeit*

PASSAGEN von Fredi M. Murer, CH 1972
*Sonderpreis für den besten Fernsehfilm*

POSTAL DELIVERY von John Beech, UK 1971
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

POTPOURRI von Les Kaluza, US 1972

QUE HACER? von Saul Landau, Nina Serrano, Paul Ruíz, US 1972
*Filmdukat*
*Preis der FIPRESCI*

SAMSKARA von Pattabhi Rama Reddy, IN 1971
*Empfehlung der Interfilm-Jury*
*Lobende Erwähnung der Jury der Katholischen Filmarbeit*

SINDBAD von Zoltán Huszárik, HU 1971
*Josef-von-Sternberg-Preis*
*Empfehlung der Interfilm-Jury*

SYSTEM von Janusz Majewski, PL 1971

THE ARP STATUE von Alan Sekers, UK 1971

THE DISPOSSESSED von George Ballis, US 1972
*Sonderpreis für den besten Fernsehfilm*

T-WO-MEN von Werner Nekes, BRD 1972

VOLKSMUND - ODER MAN IST, WAS MAN ISST von Markus Imhoof, CH 1971

ZIVA ISTINA von Tomislav Radi?, YU 1972

Informationsschau

ALLE KLEINEN RÖSCHEN … VIEL ZU ALLEIN von Rolf Deppe, BRD 1971

AMERICA FIRST von Joseph L. Anderson, US 1982

ANHALTER BAHNHOF ODER DIE SIEBEN WELTANSCHAUUNGEN DES RUDI S. von Günter Ciechowski, BRD 1972

BLEAK MOMENTS von Mike Leigh, UK 1972
*Lobende Erwähnung der Jury der Katholischen Filmarbeit*

CALCUTTA 71 von Mrinal Sen, IN 1972

CAMERA SUTRA ODER DIE BLEICHGESICHTER von Robbe de Hert, BE 1972

CHARLOTTE SALOMON - EIN TAGEBUCH IN BILDERN 1917-1943 von Curt Linda, BRD 1972

DER DRACHENHOF von David Irving, US 1972

DER WALDFILM von Eckehard Munck, BRD 1972

ELETMÜ von Béla Vajda, HU 1972

ES IST SO SCHÖN… von Roland Eisenmenger, BRD 1971

FEMME NOIR, FEMME NUE von Désiré Ecaré, FR 1970

GOING HOME von Adolfas Mekas, Pola Chapelle, US 1972

HIROSHIMA - NAGASAKI - AUGUST, 1945 von Erik Barnouw, US 1969

HITLER III MUNDO von José Agrippino de Paula, BR 1972

ISIDOR HUBER UND DIE FOLGEN von Urs Graf, Marlies Graf, CH 1972

LA SEMAINE DE CINQ JOURS von Marcel Schupbach, CH 1972

MY COUNTRY OCCUPIED von Newsreel, US 1971

NINE MONTHS TO FREEDOM von S. Sukhdev, IN 1972

THE OTHER SIDE OF THE UNDERNEATH von Jane Arden, UK 1972

THOSE MEMORY YEARS von Pola Chapelle, US 1972

WYZEDL W JASNY, POGODNY DZIEN von Krzysztof Wojciechowski, PL 1972

Filme des Jahres

LES ARPENTEURS von Michel Soutter, CH 1972

MEG KER A NEP von Miklós Jancsó, HU 1972

REED: MEXICO INSURGENTE von Juan Tovar, Paul Leduc, MX 1971

SHO O SUTEYO, MACHI E DEYO von Shuji Terayama, JP 1971

Ad-Hoc-Informationsschau

ABSCHLUSSFILM VON CHRISTA PUNERT von Christa Punert, BRD 1971

AL GRITO DE ESTE PUEBLO von Humberto Rios, BO 1971

AUSSTIEGSHÖHE 4000 M von Bodo F. Gruppe, BRD 1972

BOLERO von Johannes Gulde, BRD 1972

DAS SCHMYRTZ von Anette Hofmann, Claudio Hofmann, BRD 1972

DEL MONTE PISANO von Peolo Benvenuti, IT 1972

DER KAMPF UM 11% von Michael Busse, Thomas Mitscherlich, Jü Peters, BRD 1972

DIE VORSTANDSSITZUNG ODER WIE MAN ZWEI FLIEGEN MIT EINER KLAPPE SCHLÄGT von Sven Severin, BRD 1972

HOME von John C. Stevens, US 1972

JOURNEY TO THE NORTHPOLE von Hanne Boenisch, BRD 1972

LAS SEMILLAS DE LA AURORA von Armando Bergallo, Benedicte Kermadec, David King, Hector Vilche, CB / Ar 1972

LEO BROUWE - CUBA von Dieter Jung, BRD 1972

MATIRA MANISHA von Mrinal Sen, IN 1966

MEIN HEIM deutscher Titel, k.A., UdSSR o.J.

NOCH 16 TAGE... von Reinhold Iblacker, Siegfried Braun, BRD 1971

NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK von Hannes Karnick , Wolfgang Richter, BRD 1971

OLYMPIA - OLYMPIA von Jochen Bauer, BRD 1972

PAULA - JE REVIENS von Werner Schroeter, BRD 1972

PING PONG von Heimo Ch. Bachstein, BRD 1972

QUE ES LA DEMOCRACIA? von Carlos Alvarez, CO 1971

SHANTATA COURT CHALOO AAHEY von Satyadev Dubey, IN 1972

SLAUGHTERHOUSE FIVE von George Roy Hill, US 1972

SPEED LOVE von Jean Pierre Huester, BRD o.J.

STELLA DA FALLA von Reto Andrea Savoldelli, Jacques Sandoz, CH 1971

VAMSHA VRIKSHA von Girish Karnand, B.V. Karnand, IN 1972

VON DEN LEHRJAHREN, DIE SCHON JAHRE DER HERREN SIND von Rainer Gansera, BRD 1972

WHO ARE YOU KILLING, ELSA? von Monika Makas, BRD 1972

WIEVIEL FARBEN HAT DIE HAND? von Peter Schamoni, BRD 1971

Die Preisträger

der 21. Internationalen Filmwoche Mannheim

Großer Preis der Stadt Mannheim

La Familia unidaesperando la llegada de Hallewyn
Miguel Bejo, Argentinien

Josef-von-Sternberg-Preis

Sindbad
Zoltàn Huszárik, Ungarn

Filmdukaten

Film Portrait
Jerome Hill, USA

Heute Nacht oder nie
Daniel Schmid, Schweiz

Minamata
Tsuchimoto Noriaki, Japan

Que Hacer
Saul Landau, Nina Serrano und Raul Ruiz, Chile/ USA

Die Wollands
Marianne Lüdcke und Ingo Kratisch, BRD

Sonderpreis für den Besten Fernsehfilm

The Dispossessed
George Ballis, USA

Passagen
Fredi M. Murer, Schweiz

Preis der FIPRESCI

Que Hacer
Saul Landau, Nina Serrano und Raul Ruiz, Chile/ USA

Die Wollands
Marianne Lüdcke und Ingo Kratisch, BRD

Interfilmreis der Internationalen Evangelischen Jury

Kippe Mannheim-Rheinau, Heuweg
Kollektivarbeit Krauss, Ossowski und Schoeller, BRD

Empfehlung der Interfilm-Jury

Sindbad
Zoltàn Huszárik, Ungarn

Ich sehe Dich, ich fühle Dich
Rainer Schnurre, BRD

Samskara
1. Pattabhi und Rama Reddy, Indien

Die grünen Kinder
Kurt Gloor, Schweiz

Postal Delivery
John Beech, Großbritannien

Jak dziala jamniczek
Julian Antonisz, Polen

Preis der Katholischen Filmarbeit

My Childhood
Bill Douglas, Großbritannien

Lobende Erwähung

Öreg
Gy. Macskássy und Gy. Várnai, Ungarn

Bleak Moments
Mike Leigh, Großbritannien

Samskara
1. Pattabhi und Rama Reddy, Indien

Empfehlung der Volkshochschul-Jury

Kippe, Mannheim-Rheinau, Heuweg
Kollektivarbeit Krauß, Ossowski und Schoeller, BRD

Die grünen Kinder
Kurt Gloor, Schweiz

Die Wollands
Marianne Lüdcke und Ingo Kratisch, BRD

Die Jury

der 21. Internationalen Filmwoche Mannheim

Internationale Jury

Peter Basco (Ungarn)
Dr. Wolf Donner (BRD)
Ulrich Gregor (BRD)
Jerzy Kawalerovicz (Polen)
Paul Leduc (Mexico)
Louis Marcorelles (Frankreich)
Adolfas Mekas (USA)

FIPRESCI-Jury

Marcel Martin (Frankreich)
Jerzý Eljasiak (Polen)
Klaus Lippert (BRD)
Georges Losmaz (Schweiz)
Hans Stempel (BRD)

Jury des Internationalen Evangelischen Filmpreises

Dr. Dorothea Hollstein (BRD)
Pfarrer Theo Krummenacher (Schweiz)
Dietmar Schmidt (BRD)
Dorothea Winkler (Österreich)
William Wimer (USA)

Jury der katholischen Filmarbeit

Heinz Bitz (BRD)
Prof. Ferdinand Kastner (Österreich)
Rudolf Lauer (BRD)
Leo Schönecker (BRD)
Edi Stöckli (Schweiz)

Volkshochschul-Jury


Alfred Degen, Hessischer Volkshochschulverband, Frankfurt
Dr. Gerhard Mammel, bayrischer Volkshochschulverband, Nürnberg
Dr. Dietrich Pfleiderer, Stuttgart
Dipl.-Pol. Siegfried Scheffel, Württembergischer Volkshochschulverband, Heidelberg
Helmut Stahl, Mannheimer Abendakademie, Mannheim
Peter Uhlig, Landeszentrale für Politische Bildung, Stuttgart