1962

15. – 20- Oktober 1962

Der Internationale Filmkritikerverband FIPRESCI beschließt, in Mannheim einen Preis der internationalen Filmkritik zu vergeben. Der ersten FIPRESCI-Jury gehörten Vertreter aus acht Ländern an. Der Preis ging an den polnischen Film Unter demselben Himmel von Kurt Weber. Der Internationalen Jury gehören an: Hans Reschke, BRD - Vinicio Beretta, Italien - Jerzy Bossak, Polen - Charles Ford, Frankreich - Helmut de Haas, BRD - Hilmar Hoffmann, BRD - Filippo Paolone, Italien - Paul Rotha, Großbritannien - Amos Vogel, USA - Nicolas Pillat, Frankreich.

Das Programm

der 11. Internationalen Filmwoche Mannheim

Wettbewerb

ADIEU, PHILIPPINE von Jacques Rozier, FR 1962
*Filmdukat*

A LECTURE ON MAN von Richard Williams, UK 1962
*Geldpreis*

ALGERISCHE PARTISANEN von Dirk Alvermann, BRD 1962

ALVORADA - AUFBRUCH IN BRASILIEN von Hugo Niebeling, BRD 1962

AMBULANS von Janusz Morgenstern, PL 1961

FURYO SHONEN von Susumu Hani, JP 1961
*Filmdukat*

BIJELI MIS von Ivo Vrbanic, YU 1961

BROT DER WÜSTE von Peter Fleischmann, BRD 1962

CAMPO SANTO von Bernhard Dorries & Walter Jakob, BRD 1962

CRISTO FUSILADO von Jorge Feliu & José María Font, ES 1962

DAS GIBT ES NUR IN KALIFORNIEN von Hans Jürgen Priebe & Alexander Arnz, BRD 1962
*Lobende Erwähnung*

DAS UNKRAUT von Wolfgang Urchs, BRD 1962
*Lobende Erwähnung*

DER SCHLÜSSEL von Rob Houwer, BRD 1962

DER SILBERFISCH von Heinz Schnackertz, BRD 1961

DIE LETZTE STATION von Kurt Bernard, BRD 1962

DIE PRÄMIE von Hansgünther Heyme, BRD 1961

DIE SCHLEUSE von Harry Kramer, BRD 1961

DIE TEUTONEN KOMMEN von Peter Schamoni, BRD 1962
*Geldpreis*

DIE ZUKUNFT WIRD SCHON VERBAUT von Curt Linda, Hans Rolf Strobel & Heinrich Tichawsky, BRD 1962

DILEMMA von Henning Carlsen, DK 1962
*Großer Preis der Stadt Mannheim*
*Filmdukat*
*Preis der Volkshochschul-Jury*

DOPPELTER SALDO von Curt Linda, BRD 1962

DVOJI PROCES von Zdenek Kopac, YU 1962

EDITH STEIN von Dominique Delouche, FR 1962

EIN MANN IST EIN MANN von Hansgünther Heyme, BRD 1962

GENTE EN LA PLAYA von Nestor Almendros, CUB 1961

HONGKONG - GEPACHTETE FREIHEIT von Manfred Purzner & Ulrich Wiedmann, BRD 1961

I NUOVI ANGELI von Ugo Gregoretti, IT 1962
*Filmdukat*

JAHRGANG 1942 – WEIBLICH von Ernst J. Dattler, BRD 1961
*Geldpreis*

KÄTHE KOLLWITZ von Franz Fiedler & Herbert Apelt, BRD 1961

KAI BÍRJA TOVÁBB von Judit Vas, HU 1961
*Lobende Erwähnung*

KARLI KIPPE von Klaus Georgi, DDR 1961

KURS PRO MUZE von Vladimir Lehký, CS 1961
*Lobende Erwähnung*

LE LIT von Marcel Gibaut, FR 1962

LES CIVILISÉS von Marc de Gastyne, FR 1962

LES QUARANTE FONTAINES von Pierro Biro & J.J. Flori, FR 1961

LE TEMPS DU GHETTO von Frédéric Rossif, FR 1961
*Filmdukat*
*Preis der FIPRESCI*

LOVE ME, LOVE ME, LOVE ME von Richard Williams, UK 1962

MAIS OÙ SONT LES NÈGRES D'ANTAN von André Martin & Michel Boschet, FR 1962

MANIAC von Christian W. Rischert, BRD 1962

MARSEILLE SANS SOLEIL von Paul Carpita, FR 1962

MONTAGNES MAGIQUES von Robert Enrico, FR 1961

NEW ORLEANS von Karl Schedereit, BRD 1962

NIEZWYKLA KARIERA von Tadeusz Wilkosz, PL 1962

OSMEH 61 von Dušan Makavejev, YU 1961

PRÉSENCE D'ALBERT CAMUS von Georges Régnier, FR 1961
*Preis der C.I.D.A.L.C.*

THE PLAIN MAN'S GUIDE TO ADVERTISING von Bob Godfrey, UK 1962

THERE'S A FUTURE IN THE PAST von Wim van Leer, IL 1962

THE VANISHING STREET von Robert Vas, UK 1962

WITH MUSIC RING o.A., US 1962

WÜNSCHE von Walter Krüttner, BRD 1962

ZADUSZKI von Tadeusz Konwicki, PL 1961
*Geldpreis*

Informationsschau

CMETARZ REMU von Edward Etler, PL 1961

DÉJÀ S'ENVOLE LA FLEUR MAIGRE von Paul Meyer, BE 1961

DELACROIX von Anthony M. Roland, FR 1961

FINALE von Robert Vas, UK 1962

FORGET ME NOT von Bert Brown, US 1962

LA PROMENADE ENCHANTÉE von Jean Barral, FR 1961

LOS JOVENES VIEJOS von Rodolfo Kuhn, AR 1961

MR. MARSH COMES TO SCHOOL von John Krish, UK 1961

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER von Peter Palizsch & Manfred Wekwerth, DDR 1960

RETOUR À NEW YORK von François Reichenbach, FR 1962

ROT UND SCHWARZ von Rolf Gillhausen & Joachim Heldt, BRD 1961

SZDENVDÉDLY von József Nepp, HU 1961

TOMORROW BEGINS TODAY von Terence MacCartney Filgate, UNO 1961

VERY NICE, VERY NICE von Arthur Lipsett, CA 1961

Sonderschau: Festivalsieger des Jahres

CZARODZIEJ von Tadeusz Makarczynski, PL 1962

HEUREUX ANNIVERSAIRE von Pierre Etaix & Jean-Claude Carrière, FR 1961
*Prix Simone Dubreuilh*

NOTABENE MEZZOGIORNO von Hans Rolf Strobel & Heinrich Tichawsky, BRD 1962

SCYZORYK von Leszek Lorek, PL 1961

SUNDAY ON THE RIVER von Gordon Hitchens, US 1961

THE FLYING MAN von George Dunning, UK 1962

ZOO von Bert Haanstra, NL 1962

Retrospektive Leopoldo Torre Nilsson

LA CAÍDA von Leopoldo Torre Nilsson, AR 1959

LA CASA DEL ÁNGEL Leopoldo Torre Nilsson, AR 1957

LA MANO EN LA TRAMPA Leopoldo Torre Nilsson, AR 1961

Die Preisträger

der 11. Internationalen Filmwoche Mannheim

Großer Preis der Stadt Mannheim

Dilemma
Henning Carlssen, Dänemark

Filmdukaten

Dilemma
Henning Carlssen, Dänemark

Adieu Philipine
Jacques Rozier, Frankreich

Le Temps du Ghetto
Frederic Rossif, Frankreich

Bad Boys
Susumu Hani, Japan

I Nuovi Angeli
Ugo Gregorietti, Italien

Lobende Erwähnung

Kai Birja Tovabb
Judit Vas, Ungarn

Kurs Pro Muze
Vladimir Lehky, Tschechoslowakei

Das gibt es nur in Kalifornien
H.J. Priebe, Alexander Arnz, BRD

Das Unkraut
Wolfgang Urchs, BRD

Geldpreis

A Lecture on Man
Richard Williams, Großbritannien

Zaduski
Tadeusz Konwicki, Polen

Die Teutonen kommen
Peter Schamoni, BRD

Jahrgang 1942 - weiblich
Ernst J. Dattler, BRD

Preis der FIPRESCI

Le Temps du Ghetto
Frederic Rossif, Frankreich

Prix Simone Dubreuilh

Heureux Anniversaire
Pierre Taix, Jean Claude Carrière, Frankreich

Preis der C.I.D.A.L.C.

Presence d' Albert Camus
Georges Regnier, Frankreich

Preis der Volkshochschul-Jury

Dilemma
Henning Carlssen, Dänemark

Die Jury

der 11. Internationalen Filmwoche Mannheim

Internationale Jury

Thorold Dickinson, Großbritannien
Gideon Bachmann, USA
Raduz Cincera, Tschechoslowakei
Callisto Cosulich, Italien
Hilmar Hoffmann, BRD
Hans-Dieter Roos, BRD
Joseph Rovan, Frankreich
Herbert Vesely, BRD

Jury der FIPRESCI

Rudolf Sremec, Jugoslawien
Bruno Dinkelspühler, Schweiz
Borge Trolle, Dänemark
Will Wehling, BRD
Robin Bean, Großbritannien
Paul Buisine, Frankreich
Hans Saaltink, Niederlande
Lech Pijanowski, Polen
R.P. Lunders, Belgien
Tanja Brebisova, Tschechoslowakei

Jury der C.I.D.A.L.C.

Nicolas Pillat, Frankreich
Charles Ford, Frankreich
Walter Talmon-Gros, BRD

Volkshochschul-Jury

Robert Dubois, Volkshochschule Bamberg
Dr. Dietrich Pfleiderer, Landesbildstellen Baden und Württemberg
Siegfried Scheffel, Volkshochschule Mannheim
Gerhard Schwenk, Volkshochschule Böblingen-Sindelfingen
Helmut Stahl, Volkshochschule Heidelberg
Hans Wolf Zimmermann, Rheinland-Pfälzischer Volkshochschulverband Lambrecht/ Pfalz