Hinter der blauen Tür

Bei einem Autounfall werden der elfjährige Łukasz und seine Mutter schwer verletzt. Daraufhin holt Tante Agatha Łukasz zu sich. Als dieser nach einem Streit wütend an seine Kinderzimmertür hämmert, entdeckt er dahinter eine geheimnisvolle Science-Fiction-Welt, die von einem gruselig aussehenden Schneider beherrscht wird. Der hat magische Kräfte und schenkt dem Jungen ein Silberfädchen, das Agatha in ein Monster verwandelt. Wird Łukasz das Geheimnis des Hauses lösen? Ein spannender Gruselfilm für furchtlose Kinder.

90 Min. – von Mariusz Palej | Polen 2016
Unsere Empfehlung: ab 12 Jahren |

Spielzeiten:
Mannheim:
Donnerstag, 16. November: 15:00 Uhr, Kino im Stadthaus II
Sonntag, 19. November: 10:00 Uhr, Kino im Stadthaus I

Heidelberg:
Samstag, 11. November: 10:00 Uhr, Kino I
Dienstag, 14. November: 15:00 Uhr, Kino II