>

Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne

Foto: Nordisk Film Production
82 MIN. – VON JØRGEN LERDAM, PHILIP EINSTEIN LIPSKI, AMALIE NÆSBY FICK I DÄNEMARK 2017
UNSERE EMPFEHLUNG: AB 6 JAHREN

Der Elefant Mika und die Katze Sebastian leben ein beschauliches Leben, bis sie eines Tages eine Flaschenpost aus dem Wasser ziehen, in der sich neben einem Brief ihres spurlos verschwundenen Bürgermeisters auch ein Samenkorn befindet. Über Nacht wächst dieses zu einer gigantischen Birne heran. Kurzerhand bauen die beiden die Birne zu einem Segelboot um und machen sich mit ihrem Freund, dem schrulligen Professor Glykose, auf die Suche nach dem vermissten Bürgermeister. Getreu der Kinderbuchvorlage des dänischen Autors Jakob Martin Strid entwickelt sich ein rasantes Animationsfilmabenteuer, das vor Einfallsreichtum und Witz nur so sprudelt.

 

MANNHEIM

Dienstag, 20. November, 09:15 Uhr, Kino im Stadthaus I

Freitag, 23. November, 15:00 Uhr, Kino im Stadthaus II

HEIDELBERG

Samstag, 17. November, 10:00 Uhr, Kino I

Montag, 19. November, 09:15 Uhr, Kino I