>

Chuskit

89 Min. – von Priya Ramasubban
Indien 2018
Unsere Empfehlung: ab 6 Jahren

Der Film erzählt die wahre Geschichte eines fröhlichen und selbstbewussten Mädchens, das in einem tibetischen Bergdorf lebt. Nach einem Unfall ist die neunjährige Chuskit an den Rollstuhl gefesselt. Wie aber zur Schule kommen, wenn sie sich wegen der schlechten Straßen selbst im Heimatdorf kaum bewegen kann? Während ihr Großvater sie in ein Kloster stecken will, setzt Chuskit alles daran, ihre Familie umzustimmen, damit diese ihr wieder den Schulbesuch ermöglicht. Ein Film, der unser Herz berührt, uns mit Chuskit lachen und weinen lässt und uns auf sensible Weise mit den Einschränkungen behinderter Menschen konfrontiert.

Foto: Kaavya Films

Spielzeiten — Mannheim
15.11.  |  15 h  |  Kino im Stadthaus II
20.11.  |  9.30 h  |  Kino im Stadthaus II

Spielzeiten — Heidelberg
18.11.  |  9.30 h  |  Kino II
23.11.  |  10 h  |  Kino I